Der Canal du Midi

Ein grüner Fleck in Carcassonne

Jahrhundert von Pierre-Paul Riquet errichtet wurde, um den Atlantik mit dem Mittelmeer zu verbinden, durchquert er das Herz der Stadt und bietet eine echte Touristenroute, die man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Boot erkunden kann.

Bateau de plaisance sur Le Canal du Midi
Bateau de plaisance sur Le Canal du Midi

Mehrere Stunden oder Tage auf dem Kanal lassen Sie den Reichtum dieses Ortes entdecken.

Stadtteil

Der Canal du Midi

Jahrhundert von Pierre-Paul Riquet errichtet, um den Atlantik mit dem Mittelmeer zu verbinden. Der Canal du Midi, der früher für den Transport von Waren und Personen genutzt wurde, wird heute von zahlreichen Freizeitschiffen und Touristen befahren und verläuft durch das Herz der Stadt Carcassonne. Seit 1996 wurde der Canal du Midi von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Schleusen, Brücken, Aquädukte und Kanalbrücken, die sich über die 240 km lange Wasserstraße erstrecken, zeugen sowohl von einer technischen Meisterleistung als auch von einem Kunstwerk.

© Vincent Photographie

Die Schleusen des Canal du Midi

Der Canal du Midi verfügt auf seiner 240 km langen Strecke über 63 Schleusen.

Aber wozu dienen Schleusen?

Schleusen dienen dazu, den Wasserstand des Kanals zu nivellieren, damit die Schiffe problemlos fahren können. Schleusen funktionieren wie Dämme, indem sie das Wasser stauen und nach und nach wieder freigeben, sodass alle Schiffe die verschiedenen Wasserstände passieren können.

Freiluftausstellung & Kiosk

(Entdecken Sie die Geschichte des Canal du Midi und mehr mit dieser Ausstellung rund um den Kiosk auf dem Square André Chénier. Die 12 zusätzlichen Tafeln bieten Ihnen Themen wie: Riquet, das visionäre Genie, hat es geschafft! Diese Schiffer, die mit ihrer Familie auf dem Kanal leben, Die treibenden Kräfte, die den Kanal geschaffen haben, Fin Platane und Biodiversität in Sicht…

Außerdem empfängt Sie unser Aufenthaltsberater im „Kiosque du Canal“, um Ihnen bei Ihrem Besuch in Carcassonne behilflich zu sein.

  • Von Juni bis September
  • Erhältlich in Französisch, Englisch & Spanisch
© Ju Photography

Ihre geführte Tour

Lust, die Geschichte des Canal du midi zu entdecken?

Willkommen im 17. Jahrhundert! Folgen Sie unseren atypischen Charakteren bei theatralischen Führungen. Sie werden Ihnen auf humorvolle Weise die Geschichte dieses zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Bauwerks näher bringen. Eine wahre Reise in die Vergangenheit, um das Meisterwerk von Pierre-Paul Riquet zu entdecken.

  • Verfügbar von Juni bis September.
  • Verfügbar auf Französisch
Les écluses du Canal du Midi sont de véritables chef-d'oeuvre de ce patrimoine classé à l'UNESCO

Die Geschichte des Canal du Midi

1666
Ludwig XIV. bestätigt das Projekt des Canal des deux mers durch das Edikt von Saint-Germain-En-La . Pierre-Paul Riquet kann die Arbeiten beginnen lassen, die 14 Jahre dauern werden. Fast 12.000 Menschen werden auf dieser einzigartigen Baustelle arbeiten.
1681
Offizielle Einweihung des Royal Canal und Beginn der Schifffahrt.
1810
Schaffung der neuen Trasse des Canal du Midi, die durch die Stadt Carcassonne verläuft.
1980
Ende des Handelsverkehrs. Der Kanal ist derzeit der Freizeitgestaltung und dem Tourismus gewidmet.
1996
Der Canal du Midi ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.
sofort einsteigen!

Ihre Bootsfahrten

Entscheiden Sie sich für eine kommentierte Kreuzfahrt oder mieten Sie mit Freunden ein Boot für mehrere Tage auf dem Canal du Midi.

Lou Gabaret (2)
CARCASSONNE

LOU GABARET - HELIOS

DIE COCAGNE
CARCASSONNE

DIE COCAGNE

DSC00529
CARCASSONNE

CRIS'BOAT

france-canal-du-midi--27-
CARCASSONNE

LES CANALOUS

 

Mieten Sie Ihr Fahrrad, um am Kanal entlang zu radeln

alterride 3
CARCASSONNE - BASTIDE

ALTERRIDE

63AEEA93-5768-4F2D-87F7-6E0B6C946781
CARCASSONNE

EVADEO CYCLES

Routen für Ihre Spaziergänge

Finden Sie hier Wander- und Fahrradrouten, um den Canal du Midi zu entdecken. Fahren Sie von Schleuse zu Schleuse und entdecken Sie das Naturerbe dieser UNESCO-Welterbestätte in Ihrem eigenen Tempo.

Die kostenlose App „Carcassonne Interactive“ wird Ihr unverzichtbarer Führer für einen erfolgreichen Spaziergang sein.

Faire du vélo le long du Canal du Midi est un véritable bonheur pour profiter du grand air
©Vincent Photographies
Entdecken Sie

unsere Erfahrungen

Erlebnisse, die Sie mit Ihrer Familie, Ihrem Partner, Ihren Freunden oder allein in Carcassonne erleben können.

3 Tage, gemütlich mit dem Fahrrad

Max und seine Partnerin nehmen sich drei Tage lang Zeit, um mit dem Fahrrad nach Carcassonne zu fahren.

Entdecken

4 Gastronomische Tage in Carcassonne

Gwen & Mathieu stellen Ihnen ihre vier Tage in den Straßen von Carcassonne vor, während sie die leckeren Speisen der Stadt sowie die ausgezeichneten Weine, die es zu verkosten gibt, entdecken!

Entdecken
Sehen Sie sich die anderen Stadtteile an,
um alles über Carcassonne zu erfahren.
Die Mittelalterliche Stadt
Eine echte mittelalterliche Stadt, zu der Sie rund um die…
Die Bastide Saint-Louis
Die bunten Fassaden, Märkte, Boutiquen, Restaurants und andere Geschäfte lassen…
Der Cavayère See
Der Cavayère See, ist ein Freizeitkomplex in natürlicher Umgebung, der…