Panorama_sur_Vieussan_-_E_Brendle_2

PASSA MERIDIA À VTT – BRANCHE SUD DE BÉDARIEUX À CARCASSONNE

Geländegängiges Fahrrad

Präsentation

Vom Bahnhof Bédarieux über das Minervois bis zur Stadt Carcassonne ist der südliche Zweig der Grande Traversée de l'Hérault à VTT durch die Passa Meridia eine sportliche Route, die für alle Mountainbikefahrer mit Elektrounterstützung zugänglich ist.

In einer knappen Woche können Sie Roquebrun, Olargues, Minerve und Carcassonne erkunden.

Auf dem Programm stehen:
- täler und Schluchten des Orb und des Jaur
- außergewöhnliche Panoramen von den Pässen und Gipfeln aus
- weinberge von Faugères, Saint-Chinian und Minervois
- 2 schönste Dörfer Frankreichs, 2 Grand Sites und die Stadt Carcassonne
- den Canal du Midi auf der letzten Verbindung nach Carcassonne.

PASSA MERIDIA À VTT – BRANCHE SUD DE BÉDARIEUX À CARCASSONNE
Place Pierre Sémard BEDARIEUX 34600
  • Kontakt per Telefon
    • Panorama_sur_Vieussan_-_E_Brendle_2
    • Minerve-vue-aerienne---E-Brendle-6
    • Panorama_depuis_Naudech_-_E_Brendle
    • Pic_de_Tantajo_-_Eric_Brendle_6
    • Moulins_de_Faugeres_-_Eric_Brendle4

    Praktische Informationen

    • Junges Publikum

    Nützliche Informationen

    Stadt

    • Abfahrt : BEDARIEUX
    • Ankunft : CARCASSONNE

    Themen

    • Natur
    • Historisch
    • Weinkenntnisse

    Schwierigkeiten

    • Höhenunterschied : 5400m
    • Schwierigkeite : Schwer
    • Streckenlänge : 230km

    Dauer

    • Gesamtdauer in Tagen : 5